HEV Kanton Zürich

Planwirtschaft im Wohnungsbau – wehret den Anfängen!

Die Forderungen der Initiative „mehr bezahlbare Wohnungen“ sind happig: Im Gegensatz zu heute soll nicht mehr der Wohnungsbau im Allgemeinen gefördert werden, sondern nur noch der Bau preisgünstiger...

Ob halb voll oder halb leer, am Rosengarten gibt es nur dieses Glas

In letzter Zeit häufen sich in den Medien ausführliche Berichte über die Schattenseiten des Projekts Rosengartentunnel. Man könnte manchmal meinen, es gehe bei diesem um eine Laune wild gewordener...

Wohneigentum unerschwinglich?

Die Förderung des Wohneigentums hätte eigentlich seit ihrer Verankerung in der Bundesverfassung genug Zeit gehabt, sich gesund zu entwickeln. Stattdessen serbelt sie dahin und kommt über Angsttriebe...

ISOS – Schutzglocke über Zürich

In der Stadt Zürich gelten gemäss dem schweizerischen Inventar für Ortsbildschutz (ISOS) für 76 Prozent aller Bauzonen Erhaltungsziele. Das bedeutet, dass sie nicht einfach umgebaut oder verändert...

Objekt- oder Subjekthilfe?

Welches System effizienter funktioniert, ist eine von jeher umstrittene Frage. Eine Abschlussarbeit* am CUREM (Center for Urban & Real Estate Management) der Universität Zürich hat sich mit ihr...